News
Info für kommenden Donnerstag
Geschrieben von: Phil   
Dienstag, 02. Juni 2015 um 11:50

+++ INFO +++
Donnerstag fällt aus wg. Feiertag und Ferien.
Wir sehen uns wieder am 11.06.2015!

 

lg

Benny und Phil

 
DO 28.05.: Volksfest
Geschrieben von: Phil   
Montag, 25. Mai 2015 um 17:38

Hallo zusammen,

 

diesen Donnerstag (28.05.) gehen wir zusammen aufs Ingolstädter Pfingstvolksfest!

Treffpunkt ist 19:30 Uhr bei der Leopardenspur bzw. diesem Katapult mit der Kugel zum reinsetzten.

Natürlich ist Lederhose/Dirndl gewünscht ;)

 

lg

Phil und Benny

 

PS: Phil ist dieses mal nicht dabei wg. Urlaub

 
Heute in der Fronte: Buchabend!
Geschrieben von: Alex   
Donnerstag, 21. Mai 2015 um 15:54

Hallo zusammen,

diesen Donnerstag (21.05.) treffen wir uns um 19.30 Uhr im Kaminzimmer der Fronte 79 (Jahnstr. 25, Ingolstadt).

Thema diesmal: Dein Lieblingsbuch

Bringt ein oder zwei Bücher mit, die euch am besten gefallen oder sogar im Leben beeinflusst haben! Diese könnt ihr dann der Gruppe vorstellen, kurz erzählen worum es geht, oder sogar ein prägenden Abschnitt daraus vorlesen.

 

Wir freuen uns auf einen tollen Abend!

 

lg Phil + Benny

 
DO 14.05.: Swept Away
Geschrieben von: Phil   
Dienstag, 12. Mai 2015 um 21:33

Hallo zusammen,

 

diesen Donnerstag treffen wir uns um 20 Uhr im Swept Away (Donaustr. 14, Ingolstadt)! Je nach Wetterlage draußen oder drin.

 

lg

Phil + Benny

 
DO 07.05.: Kino
Geschrieben von: Phil   
Montag, 04. Mai 2015 um 22:42

Hallo zusammen,

da diese Woche die Fronte nochmal zu hat, gehen wir diesmal ins Kino!

Wir schauen uns den Film "The Imitation Game" über den schwulen Mathematiker und Computerpionier Alan Turing an. Eine Beschreibung hierzu findet ihr weiter unten :)

 

Treffpunkt ist 19.30 Uhr beim Audi Programmkino (Ettinger Str., Ingolstadt).

 

Bitte alle pünktlich erscheinen und zusagen wg. Reservierung der Karten.

 

LG

Phil und Benny

 

---

Der englische Mathematiker Alan Turing ist so verschroben wie grandios. Dank seiner Fähigkeiten gelingt es dem britischen Geheimdienst im Zweiten Weltkrieg, die als unangreifbar geltende Codierung der deutschen Enigma-Maschine zu knacken, mit der die Nazis ihre Befehle verschlüsseln. Doch Turings Meisterleistung bleibt jahrelang geheim. Schlimmer noch:

In den 1950er Jahren wird er wegen seiner Homosexualität in den Suizid getrieben.

---

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL